FUßBALL. Als ob die 4:5-Niederlage im bayerischen Pokalwettbewerb beim Bayernligisten SpVgg Bayern Hof nicht schon schmerzlich genug für die höherklassige SpVgg Bayreuth gewesen wäre: Jetzt hat die Pleite auch noch ein Nachspiel in Form von polizeilichen Ermittlungen gegen Anton Makarenko. Anlass ist eine Rangelei nach dem Schlusspfiff, über deren Ablauf es naturgemäß unterschiedliche Schilderungen gibt.