BAYREUTH. Die Sorgen sind groß bei den beiden Müttern, wenn ihre Töchter am Morgen auf der Königsallee und der Friedrich-Ebert-Straße in ihre Schulen radeln. Katharina Krauß mit ihren Töchtern Judith und Sarah sowie Annette Urban mit ihren Töchtern Christina und Annika zeigen dem Reporter die kniffligen Stellen auf der Radler-Strecke zwischen der Kreuzung Kemnather und Frankenwaldstraße und der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße und Äußere Badstraße. Vorweg sei gesagt: Auf einer Teilstrecke verspürte auch der radelnde Reporter heftiges Magengrimmen.