BAYREUTH. "Bremsen und beten“, dass alles gutgeht, empfiehlt Markus S. allen Radlern, die die Nürnberger Straße benutzen. Die Bundesstraße zwischen der Dr.-Konrad-Pöhner-Straße und der Kreuzung Cosima-Wagner-Straße und Richard-Wagner-Straße beschäftigt viele Kurier-Leser in ihren Zuschriften.