BAYREUTH. In der Nacht auf Sonntag, genau gegen 3.06 Uhr, war die Meldung auf Facebook zu lesen: „Gestern hat der Tierschutzverein Bayreuth und Umgebung 1876 in seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt.“ Was der Autor nicht geschrieben hat: Der Wechsel des Vorstandsteams kam für viele der anwesenden Mitglieder einschließlich des Vorsitzenden Guido Zahn und seiner Mannschaft völlig überraschend.