AUERBACH. Die Faschingsgesellschaft (FG) Auerbach hat am Samstag bei ihrer ersten Prunksitzung zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Zum einen zeigte man, wie Fasching geht, zum anderen nahmen sie das Publikum mit auf eine Zeitreise in die 1970er Jahre.