Sport und Drogenkonsum gehen üblicherweise nicht zusammen. Im Fall eines 33-Jährigen aber doch: So exzessiv er Mountainbike fuhr, so exzessiv rauchte er Marihuana – 50 Gramm pro Woche, behauptet er. Weil er nach dem Kauf eines neuen Fahrrads kein Geld mehr hatte, stieg er groß in den Drogenhandel ein. Jetzt stehen er und zwei Handlanger vor dem Landgericht.