Ein Angeklagter kommt mit einem Pflaster am Hals ins Gericht. Darunter verbirgt er das, worum es im Prozess geht: Ein verbotenes Nazi-Symbol.