Was Landwirte dazu sagen Hitzige Diskussionen zur Anbindehaltung

Wilhelmine Glaßer
Ein bayerisches Klischee: glückliche und frei laufende Kühe auf der Weide. Aktuell sieht die Realität aber anders aus. Foto: dpa/Pia Bayer

In fünf Jahren soll die Anbindehaltung von Rindern verboten werden. Grund dafür ist das Wohl des Wiederkäuers. Wie reagieren Landwirte aus der Region auf das Verbot?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder