BAYREUTH. Eine gute Botschaft kann man aus der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mitnehmen: Die Zahl der Straftaten in Bayreuth ist rückläufig, die Stadt ist „sicherste Großstadt Oberfrankens“, wie die Polizeidirektorin Christine Götschel sagt. Trotzdem müssen gerade Großveranstaltungen weiter gesichert werden: Das sollen Beton-Quader richten. Weiterhin.