Polizeimeldung Vorfahrtsverletzung mit Folgen

Symbolbild: © Nordbayerischer Kurier

SCHWARZENBACH A.D. SAALE, LKR. HOF. Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles im Stadtgebiet in der Nacht zum Montag.


Gegen 24 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Opel die August-Bebel-Straße in Richtung Innenstadt. Im Kreuzungsbereich mit der Frankenstraße stieß sie mit einem von rechts kommenden und somit vorfahrtsberechtigten Volkswagen eines 26-Jährigen zusammen.
Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Zur weiteren medizinischen Versorgung ihrer leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst die Unfallbeteiligten in ein Krankenhaus.

Die aufnehmenden Beamten der Polizeistation Rehau schätzen den entstandenen Sachschaden auf etwa 20.000 Euro.


 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Passwort vergessen?
  2. * = Pflichtfeld
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading