Ein 45-jähriger Ford-Fahrer fuhr gegen 7 Uhr vom Höhnweg kommend in die Waldsachsener Straße ein. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten 21-jährigen Audi-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Anstoß kam der Ford von der Straße ab und durchbrach ein angrenzendes Garagentor. Die darin geparkten Autos wurden ebenfalls beschädigt. Glücklicherweise erlitt niemand Verletzungen. Den Ford-Fahrer erwartet nun eine Bußgeldanzeige sowie ein Punkt in Flensburg.