Polizeimeldung Unbekannter schlägt Türsteher

Symbolbild: © Nordbayerischer Kurier

BAMBERG. Weil er in der Nacht zum Samstag eine Disko in der Bamberger Innenstadt nicht betreten durfte, schlug ein Unbekannter auf den Türsteher ein und flüchtete. Die Polizei sucht nach dem Tatverdächtigen.


Kontakt zur...

Samstagfrüh, um 2.50 Uhr, kam es vor der Diskothek in der Franz-Ludwig-Straße zum Streit zwischen einem Türsteher und dem Gast. Der Sicherheitsdienstmitarbeiter verwehrte dem Mann den Zutritt, da er keinen Ausweis vorgezeigt hatte. Dies brachte ihn so in Rage, dass er dem Türsteher unvermittelt eine Kopfnuss und einen Faustschlag versetzte. Im Anschluss ergriff er die Flucht. Der Sicherheitsmitarbeiter erlitt leichte Verletzungen im Gesicht und begab sich in ärztliche Behandlung. Er zeigte den Vorfall erst später an.

Anhand der Personenbeschreibung sucht die Polizei Bamberg nach dem Tatverdächtigen. Der Mann soll etwa 30 Jahre alt, zirka 185 Zentimeter groß und schätzungsweise 90 Kilogramm schwer sein. Er hat braune, glatte Haare.


Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und/oder Hinweise zur Identität des Täters geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt, Tel.-Nr. 0951/9129-210


 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading