Gegen 7 Uhr befuhr der Tanklaster die Kemnather Straße in Wunsiedel. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet der Lastwagen während der Fahrt in Brand. Einsatzkräfte der Feuerwehr gelang es zwar die Flammen unter Kontrolle zu bringen, jedoch brannte das Führerhaus komplett aus und es entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Die Straßenmeisterei reinigte die Straße von ausgelaufenem Öl.