Plech Scheibe eingeschlagen und Auto durchwühlt

Redaktion
Symbolbild. Foto: dpa

Böse Überraschung für einen Autobesitzer in Plech: Unbekannte hatten sich während seiner Abwesenheit an dem Fahrzeug zu Schaffen gemacht.

Am Montag, 19. September, zwischen 10.30 Uhr und 20 Uhr, beschädigte eine bislang unbekannte Person einen grauen Opel Zafira, meldet die Polizei.

Das beschädigte Fahrzeug parkte auf dem Parkplatz vom Rewe-Markt in Plech. Beim Opel wurde die linke hintere Scheibe eingeschlagen und das Fahrzeuginnere durchwühlt,  jedoch nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Wer hat etwas gesehen oder kann Angaben zum bislang unbekannten Täter machen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Pegnitz unter 09241/9906-0 entgegen.  
 

 

Bilder