EISHOCKEY. Wäre Kurt Davis ein Neuzugang, so hätte er das Zeug zum Königstransfer. Nach den drei Kontingentspielern Juuso Rajala, Ville Järveläinen und Simon Karlsson hat mit dem 33-jährigen Offensivverteidiger nun auch der vierte und letzte seinen Vertrag bei den Tigers verlängert. Und das gleich um zwei Spielzeiten, was angesichts der Qualität und der sportlichen Vita des US-Amerikaners einem Coup gleicht. Nicht von ungefähr bezeichnet der mit Superlativen eher sparsame Tigers-Coach Petri Kujala die Personalie als „schon richtig klasse“.