Gregori in Pegnitz ist nicht nur ein Kinder- und Familienfest. Viele Besucher, die keine Kinder mehr in den Schulen haben, genießen das heitere und gemütliche Spektakel auf dem Schlossberg, das gestern wieder über die Bühne ging, lassen sich Getränke und Essen im riesigen Biergarten schmecken und von den Kindern mit ihren Tänzen unterhalten, nachdem man nach dem Festzug durch die Stadt den Berg erklommen hatte oder sich bereits vor dem Festzug einen Platz unter den schattigen Bäumen gesichert hatte.