Lucas Lazogianis ist 23 Jahre alt, zu jung, um diese unglaubliche Geschichte zu kennen. Das Fußball-Nationalteam Dänemarks rückte 1992 kurzfristig für die wegen des Balkankriegs gesperrte jugoslawische Mannschaft nach, wollte sich lediglich nicht blamieren und gewann am Ende, obwohl viele Spieler direkt aus dem Urlaub angereist waren, sensationell den EM-Titel. Nach dem 2:0 im Finale gegen Weltmeister Deutschland sangen die Sieger: „We are red, we are white, we are Danish dynamite!“