Stegaurach - Eine 53-jährige Autofahrerin ist am Mittwoch gegen 11 Uhr im Bereich des Stegauracher Ortsteils Mühldendorf (Landkreis Bamberg) von einem Feldweg abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum, kippte auf die Seite und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes eilten zum Unfallort.

Wie die oberfränkische Polizei gegen 13.30 Uhr mitteilt, konnte ein Notarzt nur noch den Tod der Frau feststellen. Ein Sachverständiger kam an die Unfallstelle und unterstützte die Beamten. Die Unfallursache steht noch nicht fest.