Oberfranken Mann unten ohne am Bahnhof

Redaktion
Ein Exhibitionist lässt die Hose runter (Symbolbild). Foto: dpa

Ein 26-Jähriger zieht sich am Donnerstagabend am Bahnhof in Neuenmarkt aus. Die Polizei schreitet ein.

Der betrunkene Mann war gegen 18.50 Uhr am Neuenmarkter Bahnhof im Kulmbacher Land unterwegs und der Meinung, es sei eine gute Idee sich zu entkleiden. Als eine Streife der Stadtsteinacher Polizei eintraf, war der 26-Jährige fast nackt. Nur eine Sweatjacke trug er, wie die Beamten mitteilen.

Die Polizei erfuhr, dass der Mann zuvor Passanten belästigt hatte. Wegen seiner Alkoholisierung und seines Verhaltens nahmen die Beamten ihn in Gewahrsam. Menschen, die am Donnerstagabend in Neuenmarkt belästigt wurden, sollen sich bei der Polizei Stadtsteinach unter der Telefonnummer 09225/963000 melden.

 

Bilder