Eine Schlägerei am Markt im Februar vergangenen Jahres, ein mutmaßlicher Raub im August 2020. Ein 35-jähriger Bayreuther versucht den strafrechtlichen Konsequenzen durch Untertauchen zu entgehen. Die Konsequenz: Seit Mittwoch wird er mit Haftbefehl gesucht.