EISHOCKEY. Die Spatzen pfiffen es seit seinem verkündeten Abschied aus Dresden von den Dächern, nun ist es amtlich: Martin Davidek verstärkt die Bayreuth Tigers in der kommenden DEL2-Saison. Der 32-jährige gebürtige Tscheche ist Neuzugang Nummer fünf für die Mannschaft von Trainer Petri Kujala, die sich damit nicht nur Erfahrung, Torinstinkt und Knowhow bei den Special Teams ins Boot holt, sondern ganz nebenbei noch die Leiden ihrer Anhängerschaft lindert.