Es soll ein Neustart werden. Einer nach Corona. Und einer nach dem tragischen Verlust durch den Tod von Tanja Draht, der damals ersten Bayreuther Streetworkerin, die den Verein und die Altstädter Jugendlichen rund 25 Jahre lang begleitet hatte. Der Neustart soll mit Sven Weiß gelingen. Seit 1. Februar der Neue im Treff.