Neue Insider-Informationen Wann erscheint GTA 6?

Der neue Teil der GTA-Serie wird von Gamern auf der ganzen Welt sehnsüchtig erwartet (Symbolbild). Foto: dpa/Lino Mirgeler

Der neue Teil der „Grand Theft Auto“-Serie wird von Fans auf der ganzen Welt sehnsüchtig erwartet. Ein Branchen-Insider dämpft nun allerdings die Hoffnung auf einen schnellen Release von GTA 6.

Stuttgart - Mehr als sieben Jahre liegt die Veröffentlichung von Grand Theft Auto 5 (GTA) schon zurück. Das Spiel brach bei seinem Release mehrere Verkaufsrekorde der Videospielbranche und ist auch zurzeit noch eins der meistgespielten Videospiele. Kein Wunder also, dass viele Fans sehnsüchtig auf einen neuen Teil der Reihe warten. Der Branchen-Insider Tom Henderson musste nun allerdings viele Fans enttäuschen, denn nach seinen Informationen liegt der Release von GTA 6 noch in weiter Ferne.

In seinem neusten Video gab der Branchen-Kenner bekannt, dass nach seinen Insiderinformationen, frühestens im Jahr 2024 oder 2025 mit dem Release gerechnet werden kann. Viele Fans waren bisher von einem Release spätestens im Jahr 2023 ausgegangen. Grund für die Verspätung ist wohl der weiterhin anhaltende Erfolg von GTA 5.

Das Videospiel spült weiterhin eine Menge Geld in die Kassen von Rockstar Games. So konnte das Entwicklerstudio im Jahr 2020 rund 900 Millionen Dollar Umsatz mit GTA Online generieren und auch GTA 5 verkaufte sich dank der Coronapandemie so gut wie seit Jahren nicht mehr. Grund genug für Rockstar sich mit der Entwicklung des Nachfolgers Zeit zu lassen.

Version für die Next-Gen-Konsolen kommt im Herbst

Am 11. November in diesem Jahr erscheint GTA 5 auch für die neue Konsolengeneration, also die Playstation 5 und die Xbox Series X/S. Das Spiel ist somit auf drei Konsolengenerationen erschienen. Angeblich möchte Rockstar Games mit dem Release von GTA 6 auch abwarten, bis die neuen Konsolen sich mehr etabliert haben.

Als weiteren Grund für den späten Release nenn Tom Henderson, dass das Entwicklerstudio mehr Rücksicht auf seine Mitarbeiter nehmen möchte. Die Arbeitsbedingungen der Entwickler hatten vor einigen Jahren für Kontroversen gesorgt.

GTA 6 spielt wohl in Vice City

Neben den für viele Fans enttäuschenden Neuigkeiten, konnte Tom Henderson auch ein paar neue Informationen über den Spielort von GTA 6 geben. So spielt der neue Teil angeblich in Vice City. Die fiktive Stadt war auch der Spielort des vierten Teils der Serie mit dem gleichnamigen Namen „Vice City“, welches im Jahr 2002 erschien. Im Gegensatz zum vierten Teil, welcher im Jahr 1980 spielte, soll GTA 6 aber wohl in der heutigen Zeit spielen.

Rockstar Games hat die Informationen von Tom Henderson noch nicht bestätigt, sie sind also mit Vorsicht zu genießen. Der Branchen-Insider lag allerdings auch schon mit Leaks zu den Spielen Call of Duty und Battlefield 2042 richtig.

 

Bilder