Das Warten könnte sich lohnen für die Lainecker: Das ziel, eine neue Kirche bauen zu können, scheit ein Stück näher gerückt. Denn die Pfarrerin Susanne Memminger sagt am Montag im Gespräch mit dem Kurier, dass die Grundstücks-Verhandlungen – der teilweise Verkauf ist Voraussetzung für den Neubau – auf einem guten Weg seien.