Die Polizei ist am Bahnhofsareal beinahe im Dauereinsatz – häufig allerdings ohne Erfolg. Jetzt denken die Stadträte über eine Videoüberwachung nach.