BAYREUTH. Nur 30 Minuten brauchte Amtsrichter Holger Gebhardt, um den tragischen Tod von Sebastian R. (33) am 16. Januar 2018 auf der A 9 aufzuarbeiten. Doch was die eigens angereiste Witwe aus dem Vogtland über die Folgen des tödlichen Sturzes ihres Mannes von der Talbrücke Trockau für den Verursacher zu hören bekam, das verschlug ihr die Sprache.