Ein Passant fand den jungen Mann am Donnerstag mit einer Schnittverletzung am Hals. Er lag am Boden, war aber ansprechbar.

Die Mordkommission sucht nach dem Täter. Die Tatwaffe sei bisher nicht bekannt, sagte ein Polizeisprecher. Ein Notarzt versorgte den Verletzten, der anschließend in eine Klinik kam. Lebensgefahr bestand nicht.