VOLLEYBALL. Die Moral war in Ordnung, doch die Leistung reichte ohne drei der Besten nicht aus. Die Herren des BSV 98 Bayreuth verloren ihr Regionalliga-Heimspiel gegen den SV Schwaig II mit 1:3 (26:24, 18:25, 22:25, 23:25) und rutschten in der Tabelle auf Rang sieben ab. Der Abstand zur kleinen Abstiegszone – ein Team muss direkt runter in die Bayernliga, eines in die Relegation – schmolz dadurch auf vier Zähler.