So einen großen Edeka-Markt gibt es weit und breit nicht: Das E-Center, das Patrick Schneider und seine Familie ab dem Sommer auf dem ehemaligen Burkhardt-Gelände betreiben werden, habe eine bislang nicht bekannte Sortiments-Tiefe, sagt Patrick Schneider. 40.000 Artikel werde man haben, werde auch Pilot-Markt für den Bio-Bereich. Doch bis alles fertig ist, steht ein Wettlauf gegen die Zeit an.