Männer aus Lübeck Auf Kokain und mit Schlagstock auf der A9

Symbolfoto: dpa

A9/HIMMELKRON. Am Montagabend kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth zwei junge Männer als Lübeck, einer 24 Jahre alt und der andere 27.

Diese wollten gerade auf die A9 in südliche Richtung auffahren, als sie in Himmelkron von der Polizei angehalten wurden. Beim Fahrer konnten die Beamten einen Schlagstock sicherstellen. Dieser lag griffbereit beim Fahrersitz. Zudem stand er unter dem Einfluss von Kokain. Auch beim Beifahrer wurde eine geringe Menge Kokain sichergestellt. Das Drogen-Tütchen versuchte der Beifahrer noch während der Kontrolle vor den Beamten zu verstecken.

Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme auf der Dienststelle durchgeführt und die anschließende Weiterfahrt untersagt. Er erhielt eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz und dem Waffengesetz. Der Beifahrer eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

 

0 Kommentare

Kommentieren

Wenn Sie einen Kommentar verfassen, so wird dieser unter Ihrem Klarnamen, also dem von Ihnen angegebenen Vor- und Nachnamen veröffentlicht. Sollte Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen, bitten wir Sie um etwas Geduld. Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Netiquette.

loading