PEGNITZ. „Heute gibt es ein neues Konzertformat, kündigte Kirchenmusikdirektor Jörg Fuhr zum Auftakt der 49. Pegnitzer Sommerkonzerte in der St. Bartholomäuskirche an. Unter „Ihre Königliche Hoheit und Ich“ aus dem Leben der Wilhelmine von Bayreuth entführte Fuhr in 90 Minuten mit seinen Musikern in die Welt der Wilhelmine und wechselte zwischen klassischer Musik und Auszügen aus dem gleichnamig erschienenen Roman, der unter dem Pseudonym Claus von Kroenitz erschien.