Es war ein Endspurt: Noch wenige Tage vor der Einweihung wurde eilig der Eingangsbereich neu gemacht. Mit einem Freiluftgottesdienst, einem Gaudi-Fußballturnier und einem Tag der offenen Tür machte man den Tag der Eröffnung schließlich zu etwas Besonderem.