BAYREUTH. Die Junge Liste im Kreistag will dem Sterben der Gaststätten auf den Grund gehen. Dazu soll der Landkreis seine gastronomischen Betriebe nach deren Plänen für die Zukunft befragen. Das bezweckt ein Antrag, mit dem sich nun die Kreisgremien befassen müssen. Das Papier sieht zudem vor, bei dem Thema mit der Universität Bayreuth enger zusammenzuarbeiten. Wie Kreisrat Holger Bär schreibt, betreibe die Uni bereits Forschungen dazu.