Brände in Region Mann reagiert sofort

Redaktion

Am Mittwochnachmittag brennt es an einer Böschung in Himmelkron: Ein Mann handelt schnell. Auch im südlichen Landkreis Kulmbach ist die Feuerwehr gefordert.

Einem 54-Jährigem ist es zu verdanken, dass es am Mittwochnachmittag bei einem Brand in Himmelkron zu keinem größeren Schaden gekommen ist. Gegen 15 Uhr bemerkte er ein Feuer auf einer Böschung in der Kulmbacher Straße.

Er reagierte sofort, wie die Polizei Stadtsteinach am Donnerstag mitteilt. Der Mann löschte den Brand mithilfe eines vor Ort befindlichen Wasserfasses.

Das war als Vorsichtsmaßnahme wegen Bauarbeiten vor Ort installiert worden. Die alarmierten Feuerwehren aus Gössenreuth und Himmelkron übernahmen anschließend die Brandbekämpfung.

Auch zwischen Azendorf und Reuth bei Kasendorf hat es am Mittwochnachmittag gebrannt. Dort hatte aus noch unbekannten Gründen eine Hecke Feuer gefangen. Die Feuerwehren aus Azendorf, Reuth und Kasendorf konnten die Flammen löschen, bevor Schlimmeres passieren konnte.

 

Bilder