Landesliga-Viertelfinale EV Pegnitz erzwingt Spiel drei

Nachdem Jakub Sramek (links) am Freitag noch dreimal getroffen hatte, konnte er den Pegnitzer Torhüter Maximilian Schmidt am Sonntag selbst bei dieser Großchance nach einem Konter nicht überwinden. Foto: Andreas Beil

Die Ice Dogs schlagen gegen den ESC Haßfurt nach der 3:6-Niederlage vom Freitag mit einem 6:2-Sieg zurück.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder