Der Gegner, ein Team aus elf Freunden: Der TSV Neudrossenfeld will seinen Aufwärtstrend in der Landesliga Nordost gegen den stark gestarteten FC Eintracht Münchberg bestätigen.