BAYREUTH. Immer wieder gab es Kritik an der Arbeit der Bauabteilung im Landratsamt, wonach Baupläne zu lange liegen würden und das Vorgehen zu bürokratisch sei. Der neue Landrat Florian Wiedemann (Freie Wähler) erhofft sich nun durch eine Umstrukturierung der Bauabteilung ab dem 1. Juli „klare Zuständigkeiten für Bauherrn und Architekten“.