Kripo ermittelt Mann und Frau reißen Wahlplakate mutwillig ab

 Foto: dpa-Zentralbild

Mehrere Wahlplakate haben Sonntagnacht bislang Unbekannte angegangen und sie abgerissen. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Wirsberg - Am Sonntag gegen 23 Uhr beobachtete eine Anwohnerin einen Mann und eine Frau, die in der Herbert-Kneitz-Straße insgesamt vier Wahlplakate unterschiedlicher Parteien herunterrissen. Dabei entstand ein Schaden im zweistelligen Eurobereich. Wegen der Dunkelheit liegt nur eine vage Täterbeschreibung vor. Beide sind zirka 20 bis 30 Jahre alt. Der Mann war mit einem roten Pullover, die Frau dunkel bekleidet.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0921/5060.

 

Bilder