Bei der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag in Thüringen wurde der Ortschaftsbürgermeister von Greußen im Kyffhäuserkreis, der Partnerstadt von Creußen, in seinem Amt deutlich bestätigt. Der CDU-Kandidat erhielt 63,6 Prozent – 858 Stimmen. Seine Gegenkandidatin Silke Sander von der SPD war mit 36,4 Prozent – 496 Stimmen – deutlich abgeschlagen. Die Wahlbeteiligung lag bei 50,1 Prozent.