BAYREUTH. Der Kreisvorstand der FDP Bayreuth hat sich festgelegt: Er wird Thomas Hacker bei einer Mitgliederversammlung im Herbst als Oberbürgermeister-Kandidat für die Wahl im März 2020 vorschlagen. „Er ist der Geeignetste“, sagt Kreisvorsitzende Luisa Funke-Barjak auf Kurier-Anfrage. „Wir werden mit ihm ins Rennen gehen.“