Da kommt heftiger Gegenwind auf in Auerbach. Nicht nur Bürgermeister Joachim Neuß (FW), sondern alle Fraktionen im Stadtrat und die Chefs der örtlichen Parteien und Gruppierungen protestieren gegen Pläne aus München, Auerbach bei der nächsten Landtagswahl 2023 dem Stimmkreis Tirschenreuth zuzuschlagen.