Kommentar Lebendige Willkommenskultur in Weidenberg

Das Trommelensemble Okafu hat sich in Pegnitz zusammengefunden. Am 16. September ist es auch in Weidenberg zu hören. Foto: red/Unterstützerkreis

Es ist besser, auf die Flüchtlinge zuzugehen, als sie ihrem Schicksal zu überlassen. Deshalb verdient das Fest zur Begrüßung der 60 Neuankömmlinge Anerkennung, so die Meinung unseres Redakteurs Udo Bartsch.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle K+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Autor

Bilder