Sie haben wochenlang gesucht und zig Kandidaten angehört. Herausgekommen ist der, der den Job schon seit Wochen mitmacht: Dietmar Pawlik (61). Der Aufsichtsrat der Klinikum Bayreuth GmbH und die Verbandsversammlung des Krankenhauszweckverbandes Bayreuth haben Pawlik am Dienstag zum zukünftigen Einzelgeschäftsführer des Bayreuther Krankenhauses der maximalen Versorgungsstufe berufen. Die Beschlüsse beider Gremien fielen einstimmig. Bis zum 31. Januar 2024 stehen Pawlik und der Medizinische Geschäftsführer und Ärztliche Direktor, Prof. Rudolf Raab, gemeinsam an der Spitze der Klinikum Bayreuth GmbH.