Es hätte am Mittwoch (18 Uhr) ein Duell der Serientäter in der Oberfrankenhalle werden können, wäre da nicht am Freitagabend das 62:99 von Medi Bayreuth in Braunschweig gewesen. So aber kassierte die Mannschaft von Trainer Raoul Korner nach zuvor vier Bundesliga-Siegen in Folge ihre fünfte Saisonniederlage, während die Baskets Bonn mit dem 103:95 bei Abstiegskandidat Gießen 46ers ihre Rolle als Hauptverfolger von Spitzenreiter Bayern München festigten.