Dreimal pro Woche müssen Kita-Kinder seit vergangener Woche einen negativen Test vorlegen. Der Start läuft – entgegen aller Erwartungen – reibungslos.