Anders als in Bayreuth, wo die ausgedienten Christbäume seit dieser Woche vom Stadtbauhof abgeholt werden, müssen die Christbäume im Bindlacher Gemeindegebiet – und auch in anderen Gemeinden – erst einmal in die Warteschleife. Der Wertstoffhof soll erst einmal zu bleiben, es gibt auch keine Container, sagt der Bürgermeister Christian Brunner am Montagabend in der Gemeinderatssitzung.