BAYREUTH. Die Industriegewerkschaft IG Bau schlägt Alarm: Viele Lehrstellen in der Baubranche seien zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres noch immer unbesetzt, viele Baufirmen in Stadt und Land vergeblich auf der Suche nach Azubis. In einer Pressemitteilung unterbreitet die Gewerkschaft auch gleich einen Vorschlag, wie man das Problem lösen könnte: 100 Euro mehr für alle Azubis. Arbeitgeber sehen das anders.