Was in der kommenden Saison in der Kegel-Bundesliga auf sie zukommt, darauf hat sich Katja Schmidt schon einmal bei den Deutschen Einzelmeisterschaften einstimmen können. Bis ins Viererfinale stieß die Warmensteinacherin in München vor, in dem sie sich dann mit dem letzten Platz begnügen musste.