BAYREUTH. Heimat des Rassentheoretikers Chamberlain und Ort der Freundschaft zwischen Wagner und Hitler: Bayreuths braune Geschichte ist noch etwas brauner als die anderer Städte. Gestern ging es im Ältestenausschuss des Stadtrats um die Frage, was Bayreuth tun möchte, um an die Nazi-Vergangenheit zu erinnern und ein Zeichen gegen Antisemitismus zu setzen.