BAYREUTH. Der Titel ist kurz und bündig: Zamm. So heißt es, das neue Bayreuther Theaterfestival und so will es auch sein – zusammen. Von Freitag, 25. Oktober, bis Sonntag, 27. Oktober, feiert das inklusive Theater-Event seine Premiere im evangelischen Gemeindehaus. „Ein Festival für alle, die Theater lieben“, sagt Intendant Klaus Wührl-Struller.